Gemeinschaftsschule

Als Gemeinschaftsschule ist uns die individuelle Förderung wichtig:

  • Bildung von Profilgruppen in der 5./6. Klasse:
  • Rock-Band
  • Englisch-Plus und
  • Naturwissenschaften/Technik)
  • Wahlpflichtfächer ab Jg 7 (Französisch, Technik, Gestalten, Angewandte Informatik)
  • Förderung der Methodenkompetenz: Einübung von Arbeitstechniken in Projektwochen
  • Förderung der Medienkompetenz: Informatik schon ab Jg 6
  • Förderangebote in den Prüfungsfächern im Ganztagsbereich
  • Berufsorientierung mit drei Praktika
  • Enge Zusammenarbeit mit den beruflichen Schulen und verschiedenen Oberstufen

Unsere SchülerInnen übernehmen Verantwortung

  • In der SV
  • Als Patenschüler für die 5. Klässler
  • Als Schulsanitäter

Die Willy-Brandt-Schule ist eine gebundene Ganztagsschule mit

  • Mittagessen an drei Tagen und Cafeteria an allen Tagen
  • Attraktivem AG-Angebot auch in Zusammenarbeit mit Partnern im Stadtteil
  • Vielfältigen Möglichkeiten zur Pausengestaltung mit Bewegungsangeboten auf dem neugestalteten Schulhof und in der Sporthalle